Alte Freunde

Marchesi Impel de Reve

Marchesi Impel de Reve genannt Mojo ist ein Irisches Sportpferd, dass in Deutschland aufgewachsen und Ausgebildet wurde. Im Umgang ein liebeswürdiges Pferd, war er zum reiten nicht ganz einfach. Wir bekamen Probleme im Gelände, weil er einfach zu stark für mich war. Unsere Wege trennten sich leider im Herbst 2018.

Power Play

Power Play war ein kleines, freches spring Pony den ich in meiner Ponyzeit geritten habe. Der kleine fuchs Wallach war im Gegensatz zu den anderen relativ kurz bei uns. Nach dem ich zu gross für ihn war, ging er zurück in den Springsport.

Charmeur

Charmeur war ein tolles Nachwuchspferd, dass auf dem gleichen Hof wie Baccardi aufgewachsen und Ausgebildet wurde. Er war unglaublich vielversprechend und ich bin überzeugt er wäre noch ganz gross heraus gekommen. Nach einem Weide Unfall konnten wir in leider nur noch als beistell Pferd verkaufen.

Top Winnetou

Winnetou genannt Winni war ein Tinker Pony mit seinem eigenen Kopf. Er gehörte meiner Mutter Rosi, doch ich durfte ihn auch reiten. Mit Winni habe ich meine ersten richtigen Military Erfahrungen gemacht. Schlussendlich hatten wir beschlossen ihn zu verkaufen und ein jüngeres Pony, mit mehr vermögen, zu kaufen.

Espoire

Espoire war ein Sportpferd, dass in Avanches auf die Welt kam und im Alter von fünf Jahren zu uns kam. Er sollte eigentlich ein Pony sein, ist dann aber leider zu gross geworden. Aus diesem Grund musste er uns damals leider wieder verlassen und ging in die Reitschule von Erika Attinger.

R.I.P.

Ruht in Frieden meine Lieben, es war schön eure Reiterin gewesen zu sein.

Top Cupido 2 †

Top Cupido war ein Springpferd das von Fritz Krähenbühl kam. Ein Vielversprechendes Pferd, bei dem ich einsehen musste das er im Springsport besser aufgehoben war. Leider musste er von einem seiner nachfolgenden Besitzer eingeschläfert werden.

Top New Day †

Top New Day auch Fritz genannt, war das Pferd meiner Mutter. Er war ein tolles Springpferd, das man für jeden Quatsch gebrauchen konnte. Ich selbst bin einige Springturniere mit Ihm geritten. Er musste auf Grund starker Rückenproblemen von uns gehen.